Gossen MAVOSPEC BASE Farbspektrometer zur Miete

Artikel Nr.
miete-mavospec
142,80 € 120,00 € / Monat
Lieferzeit
1-3 Tage
Preis pro Monat. Das erstklassige Miniatur-Spektralphotometer zeigt die spektrale Verteilung von Lichtquellen an. Für die Überprüfung der Lichtfarbe von LED, Tageslicht, Halogen, Leuchtstoffröhren und Monitoren. Preis pro Monat.
Monat
Gossen MAVOSPEC BASE Farbspektrometer zur Miete ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1

Erstklassiges Beleuchtungs-Messgerät

In Zeiten von LED und Leuchtstoffröhren reicht die Messung der Beleuchtungsstärke und Leuchtdichte nicht mehr aus, um Aussagen über die Qualität der Beleuchtung machen zu können. Eine neue Generation von Spektralsensoren ermöglichen jetzt die Entwicklung kleiner und bezahlbarer Spektralphotometer. Diese sind in der Lage, das gesamte Spektrum der Beleuchtung darzustellen und den genauen Farbort zu bestimmen.

Das MAVOSPEC BASE ist ein miniaturisiertes Spektrometer mit sparsamem Display und auswechselbarem Akku. Alle charakteristischen Messgrößen wie Beleuchtungsstärke, ähnlichste Farbtemperatur, Farbwiedergabeindizes, Farbkoordinaten nach verschiedenen CIE Standards, Flicker, spektrale Leistungsverteilung, Peak-Wellenlänge und dominante Wellenlänge werden schnell und präzise ermittelt und gleichermaßen für Experten und Laien verständlich auf dem Display visualisiert. Das miniaturisierte Spektrometer ist hervorragend geeignet für die portable und stationäre Messung von LEDs, OLEDs, Tageslicht, Halogen und allen anderen Lichtquellen.

Spezifikationen

Präzise Messung von:

  • Spektrale Leistungsverteilung
  • Farbkoordinaten
  • Beleuchtungsstärke
  • Lichtqualität

Features: 

  • Farbdisplay
  • Automatische/manuelle Messwertspeicherung auf SD Karte im CSV Format
  • USB Schnittstelle
  • Stativgewinde an der Rückseite

Typische Anwendungsbereiche: 

  • Entwicklung, Fertigung von Lampen und Leuchten
  • Groß- und Einzelhandel von Lampen und Leuchten
  • Medizintechnik
  • Ladenbeleuchtung
  • Arbeitsplatzbeleuchtung
  • Innenarchitektur, Lichtplanung
  • Ausstellungen, Museen, Büchereien
  • Studio-, Bühnen- und Filmbeleuchtung
  • Forschung Human Centric Lighting
  • Monitore, Projektoren, Großbildschirme

Technische Daten
Einsatz Handmessgerät
Messgröße Beleuchtungsstärke (Lux), Farbmesswert
Betriebsbedingungen 5 – 40 °C
Genauigkeit Genauigkeitsklasse Beleuchtungsstärke: Klasse C (f2=C)
Messunsicherheit Beleuchtungsstärke* ± 3 %
Reproduzierbarkeit Farbort* ± 0,0005
Messunsicherheit CCT* ± 2 %
Messunsicherheit TM30* ± 1,5 %
Messunsicherheit CRI* ± 1,5 %
Messunsicherheit Flicker* ± 1,5 %
Messbereich Spektralbereich: 380 – 780 nm (VIS)
Anwendungsbereich: Tageslicht, LEDs, Halogen u.a.
Beleuchtungsstärke Evis: 10 lx … 100 000 lx
Bestrahlungsstärke Ee
Luminous Efficacy Ratio LER
Farbtemperatur CCT: 1600 K … 50 000 K (Duv > – 0,1)
Farbtemperaturdifferenz zum Planck´schen Kurvenzug Duv: (1600 K < CCT < 50 000 K)
Farbwiedergabe IES TM-30-15: Rf, Rg
Farbwiedergabe-Index CRI nach CIE 13.3: Ra, Re, R1 … R15
Gamut Area Index GAI
Peakwellenlänge
Dominante Wellenlänge nach CIE 15
Farbreinheit – Purity nach CIE 15
Farbort Koordinaten [u‘,v‘] nach CIE 1931
Farbort Koordinaten[u,v] nach CIE 1976
Farbort Koordinaten[u,v] nach CIE 1960
Flicker – Index: 0,00 … 1,00 (f < 400 Hz und Flicker % > 1,0 %)
Flicker – Prozentual : 1,0 % … 100 % (f < 400 Hz)
Flicker – Frequenz: 2 Hz … 6000 Hz (Flicker % > 1,0 %)
Photosynthetische Photonenstromdichte: PPFD, PPFD_UV, PPFD_Blau, PPFD_Grün, PPFD_Rot, PPFD_FR
Konfigurierbare Messwertanzeige
Umschaltbare Einheiten: lx / °C – fc / °F

Speicherkapazität 4 GB SD, 500.000 Messungen
Sensorik CMOS Bildsensor, 256 Pixel
Stromversorgung Li-Ion 3,7 V – 890 mAh (auswechselbar) oder USB-Kabel
Batterie Standzeit ≥ 8 h Dauerbetrieb
Datenübertragung USB Kabel
Abmessungen 139 mm x 60 mm x 30 mm
Gehäuse Kunststoff
Gewicht 150 g
Copyright © 2017 Long life for art