Brune B 280 Luftbefeuchter

Artikel Nr.
LB-B280-K

ab 1.010,31 € 849,00 €

Lieferzeit
2-3 Wochen
Brune B 280 Luftbefeuchter ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1
Für mittelgroße Räume bis 500 m³
Wassertank 25 l
Optional UV-Entkeimung (empfohlen)
Festwasseranschluss möglich
Farbe cremeweiß oder anthrazit
Kein Versand in Nicht-EU Länder
Anpassen Brune B 280 Luftbefeuchter
1 x Brune B 280 Luftbefeuchter   + 1.010,31 € 849,00 €

* Pflichtfelder

Brune B 280 Luftbefeuchter ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1
Ihre Anpassung
Brune B 280 Luftbefeuchter
Brune B 280 Luftbefeuchter

Auf Lager

1.010,31 € 849,00 €

Zusammenfassung

    Brune B 280 für mittelgroße Räume

    • übersichtliches, klappbares Bedienfeld mit Anzeigen des Wasserstandes, der Gebläsestufen, des Ionisationsbetriebes und der Ist- und Sollfeuchte in 1%-Schritten
    • variable Luftauslässe auf der Oberseite
    • leiser Betrieb
    • Luftreinigung durch separaten Vorfilter und Ionisation
    • 8-Stufen-Gebläse mit zusätzlicher Automatikfunktion
    • für Leitungswasser und aufbereitetes Wasser geeignet
    • Farbe cremeweiß oder anthrazit

    Funktion
    Der Luftbefeuchter B 280 arbeitet nach dem Prinzip der Kaltverdunstung. Die Luft wird durch einen Staubfilter auf der Geräterückseite angesaugt und dadurch vorgereinigt. Anschließend wird sie durch den Befeuchtungsfilter geleitet, in dem sie aufgrund der großen Verdunstoberfläche mit der nötigen Feuchtigkeit angereichert wird. Schließlich gelangt die befeuchtete Luft durch die Ausblasöffung auf der Vorderseite wieder zurück in den Raum. Zusätzlich können weitere, variable Ausblasöffungen auf der Oberseite des Gerätes geöffnet werden, die für eine gezieltere Verteilung der feuchten Luft sorgen.

    Gebläse
    Beim B 280 gibt es acht manuelle und eine automatische Gebläsestufen. Im Automatik-Modus passt das Gerät die Drehzahl – und somit auch die Befeuchtungsleistung – automatisch dem aktuellen Bedarf an: je höher die Differenz zwischen Ist- und Sollfeuchte, desto höher die Leistung des Gebläses. Nähert sich der Ist- dem Sollwert an, so reduziert die Automatik entsprechend die Leistung. Alternativ lassen sich acht manuelle Gebläsestufen einstellen und bietet dem Nutzer so die Möglichkeit, die Leistung und das Betriebsgeräusch den eigenen Wünschen anzupassen.

    Bedienung
    Das Bedientableau des B 280 bietet Ihnen raschen Zugriff auf die Funktionen des Gerätes und informiert auf einen Blick über die aktuelle Situation: Feuchtewert, Gebläsemodus, Wasserstand (voll oder leer) und Ionisation (ein oder aus) werden angezeigt bzw. lassen sich einstellen. Zudem kann das Bedientableau hochgeklappt werden, wodurch die Kontrolle der Anzeige noch komfortabler wird.

    Feuchtigkeitssteuerung
    Der B 280 verfügt über einen internen Feuchtigkeitssensor, der stets die aktuellen Feuchtewerte ermittelt, die dann prozentgenau im Display angezeigt werden. Nach Einstellen des gewünschten Soll-Feuchtewertes übernimmt das Gerät selbstständig die Steuerung und stellt sicher, dass der gewünschte Wert erreicht wird. Für den Fall, dass besonders genaue Feuchtemessungen erforderlich sind, ist der B 280 optional mit einem frei im Raum platzierbaren Funkhygrostaten erhältlich.

    Ionisation
    Die Ionenkonzentration sowie das Verhältnis zwischen positiv und negativ geladenen Ionen in der Raumluft seien mitentscheidend für die Luftqualität. Mittels der Ionisation des B 280 lasse sich daher die Qualität der Luft, und somit das Wohlbefinden, steigern. Da sich Staubteilchen in der Luft an die Ionen anlagern, wird die Luft zusätzlich gereinigt.

    Wasserstandsanzeige
    Das Gerät überwacht den Füllstand des Wassertanks. Sobald dieser leer ist, schaltet das Gerät automatisch ab und informiert durch eine entsprechende Anzeige auf dem Bedientableau, dass Wasser nachgefüllt werden muss.

    Tastatursperre
    Der B 280 verfügt über eine Tastatursperre, die mittels einer Tastenkombination aktiviert wird und die Eingabe am Bedientableau sperrt. So lassen sich absichtliche oder versehentliche Änderungen der eingestellten Parameter durch Unbefugte verhindern.

    Filter
    Die Verdunstungsfilter des B 280 bestehen aus einem speziellen Filterschaum, der durch seine offenporige Struktur über eine besonders große Verdunstungsoberfläche verfügt. Diese sorgt für die hohe Verdunstungsleistung des B 280.

    Optionen

    • Automatische Wasserzufuhr: Anschluss des Gerätes an eine Wasserleitung, dadurch entfällt das manuelle Füllen des Gerätes mit Wasser. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir hierbei zusätzlich die Verwendung des entsprechenden Sicherheitszubehörs (Wasserwächter, Sicherheitsdruckschlauch und Sicherheitsauffangwanne).
    • Funksensor und Funkhygrostat für besonders genaue Messungen: Der Funkhygrostat kann dabei frei im Raum platziert werden und übermittelt die Feuchtemesswerte per Funk an das Gerät. Außerdem ermöglicht dieses System einen Kombinationsbetrieb des B 280 mit dem Luftentfeuchter HP 50 Funk.
    • UV-Entkeimung: Hierbei werden durch die zentrale Position der UV-Lampe das Wasser im Tank, die durchgeleitete Luft und der innere Verdunstungsfilter mit UV-C-Strahlen beaufschlagt, wodurch eine keimreduzierende Wirkung erzielt wird. HINWEIS: Es kann im Bereich der UV-Lampe zu Verfärbungen kommen. Dies beeinträchtigt jedoch weder die Funktion noch die Struktur des Gerätes und stellt somit keinen Mangel dar.
    Technische Daten
    Raumgröße bis 500 m³
    Luftumwälzung max. 500 m³/h
    Be- /Entfeuchterleistung Verdunstleistung: 1,2 l/h bei 25°C und 20% rF
    Luftleistung: 500 m³/h
    Wassertank Größe 25 l
    Stromversorgung 100-240 V; 50/60 Hz
    Leistung 45 W
    Geräusche Emission ca. 32-44 dBA (je nach Gebläsestufe)
    Abmessungen 64,5 x 66,5 x 29,5 cm (B x H x T)
    Gewicht 14 kg
    Gehäuse Kunststoff
    Copyright © 2017 Long life for art