Umluftfilter mit Corrosion Intercept Schaum

Artikel Nr.
ULFI01
52,36 € 44,00 €
Lieferzeit
1-3 Tage
Batteriebetriebener Miniatur-Umluftfilter für Vitrinen zur Schadstoffminderung
Umluftfilter mit Corrosion Intercept Schaum ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1

Umluftfilter mit Corrosion Intercept-Filter, batteriebetrieben

Der Umluftfilter befreit Vitrinen weitgehend von korrosiven Schadgasen. Der eingebaute Ventilator saugt die Umgebungsluft an und bläst sie durch einen Schaumstofffilter aus Corrosion Intercept wieder in die Vitrine. Die Schadstoffe bleiben an der sehr reaktionsfähigen Oberfläche des Filters gebunden - das Ergebnis ist eine gereinigte Atmosphäre in der Vitrine.

Merkmale:

  • Schnelle Reinigung der Luft von Schadstoffen. Hochdichte Vitrinen lassen sich somit praktisch völlig schadgasfrei halten.
  • Entfernt Schadstoffe, die aus der Vitrinenkonstruktion oder den darin ausgestellten Objekte ausgasen.
  • Erzeugt selbst keine gasigen Reaktionsprodukte.
  • Universell einsetzbar, effektiv gegen alle Schadstoffe, die Kupfer angreifen
  • Die Effektivität des Filters hängt von der Beschaffenheit und der Dichtigkeit der Vitrine ab!
  • Der Schaumstofffilter sollte alle 6 Monate ausgetauscht werden.
  • Batteriestandzeit: ca. 10 Wochen mit Duracell oder Panasonic Batterien
  • Maße: 70 x 105 x 80 mm (B x H x T)

Wichtiger Hinweis:
Es wird davon abgeraten, den Filter in Atmosphären mit Alkanen, Alkenen und Ketonen zu verwenden. Auch sollte der Filter nicht bei Objekten verwendet werden, die in Spiritus konserviert werden.

Bei Vitrinen mit Silberwaren kann mit dem Umluftfilter das Anlaufen des Silbers verlangsamt, aber nicht ganz unterbunden werden, denn die Schadstoffe reagieren eventuell mit den Silberoberflächen bevor sie den Umluftfilter erreichen. Ein besserer Schutz wird erreicht, wenn in die Vitrine eindringende Schadstoffe ausgefiltert werden, bevor sie die Silberobjekte erreichen, siehe Silbertuch Pazifik.

 

 

Copyright © 2017 Long life for art